Stefan Schaffner zum General Manager von Johnson Controls Building Technologies & Solutions Schweiz ernannt

Seit Mitte Januar ist Stefan Schaffner General Manager bei Johnson Controls BT&S Schweiz. Er wird Nachfolger von Frédéric Palli, der zum 31. Januar 2020 auf eigenen Wunsch das Unternehmen verlassen hat

 

Als Experte für Change Management, Transformation und Integration sowie Digitalisierung bringt Schaffner langjährige Erfahrung in den Bereichen Management, Vertrieb, Verkauf und Service mit

Vor seinem Wechsel zu Johnson Controls besetzte er Führungspositionen bei renommierten Unternehmen wie OTIS/United Technologies Corporation oder SKIDATA AG und war zuletzt CEO von SKIDATA USA. Nun nimmt er die nächste berufliche Herausforderung an, um seine erfolgreiche Arbeit mit einem hochengagierten Team fortzusetzen.

„Gemeinsam mit meinem Führungsteam möchte ich Johnson Controls als attraktiven Arbeitgeber in der Schweiz und als Lösungsanbieter für unsere Kunden weitervoranbringen“, so Schaffner. „Ich freue mich, meine Erfahrungen aus den vielen Jahren bei SKIDATA bei der Weiterentwicklung von Johnson Controls einzubringen. Dabei werde ich auch verschiedene Impulse nutzen, die ich aus der Digitalisierung mitbringe, um das Unternehmen und seine Mitarbeiter auf das nächste Level zu bringen. Denn ein starkes Team ist ein starker Partner für unsere Kunden.“

Pressemitteilung

Unsere Marken