Brandmeldesysteme

   Kombinieren Sie eine zuverlässige und
  frühzeitige Brandmeldung mit einem
 erstklassigen Gefahren- und
Alarmierungsmanagement.

Brandmeldesysteme

// Brandmeldeanlagen und Gebäudesicherheitstechnik

Zukunftsweisende, intelligente Brandmeldelösungen

Mit einem umfassenden Angebot an Brandmelde- und Gebäudesicherheitstechnik schützt Tyco Ihr Eigentum und Ihr Unternehmen durch Brandfrüherkennung. So bleibt Ihnen mehr Zeit für eine gezielte Reaktion: Sie können gefährdete Personen evakuieren und Entstehungsbrände löschen, bevor sie zu einer Gefahr für Mensch, Gebäude und das Unternehmen werden. Unsere auf der MZX-Technologie basierenden einzigartigen ZETTLER® Systeme sorgen für sichere Detektion und präzise Lokalisierung von Bränden.

Mehrwert schaffende Funktionen und Services

Zukunftsweisende Branddetektion

Unsere Anlagen erkennen frühzeitig typische Brand-Anzeichen wie Wärme, toxisches Gas, Rauch und Strahlung (über Flammenerkennung). Unsere zukunftsweisende Systemarchitektur ist vorwärts- und rückwärtskompatibel. Die leistungsfähigen Alarmierungssysteme sind normenkonform, bedienerfreundlich und verfügen allesamt über eine lange Lebensdauer, was für Sie die Kosten senkt.

Schutz für besonders gefährdete Bereiche

Vor allem in Gefahrenzonen oder explosionsgefährdeten Bereichen ist eine zuverlässige Branddetektion entscheidend. Tyco bietet eine Vielzahl von flexiblen Lösungen, um auch in einem schwierigen Umfeld sichere und fehlalarmfreie Branddetektion zu gewährleisten.

// Produktportfolio

Wir bieten integrierte Lösungen mit höchster Sicherheitsstufe für kleine Einzelanlagen sowie auch für grosse Gebäudekomplexe und Industriebetriebe. Unsere Brandmeldesysteme bieten ein verlässliches situationsbezogenes Management von Gefahrensituationen, leistungsstarke Warnmeldungen und somit herausragenden Schutz. Ein umfassender Service macht das Brandschutz-Paket komplett. Unser Angebot umfasst:

ZETTLER® MZX-Zentrale

Diese Produktfamilie aus flexiblen, adressierbaren Zentralen wird unterschiedlichsten Anforderungen gerecht. Die Geräte verfügen über herausragende Leistung und Zuverlässigkeit dank FastLogic-Algorithmen und dem MZX Digital-Kommunikationsprotokoll. Die MZX Technology mit diesen technologischen Innovationen gewährleistet eine überlegene Branderkennung, Fehlalarmunterdrückung und ein robustes und zuverlässiges Design. Die Zentralen können in einem robusten Brandmeldenetzwerk miteinander verbunden und zu einem integrierten, einfach zu bedienenden Brandmeldesystem zusammengefasst werden. Die MZX-Zentralen sind rückwärtskompatibel. Mit ihnen lassen sich unterschiedlichste Installationen bei minimalen Kosten modernisieren.

Brandmelder der sechsten Generation

Die sechste Generation unserer Brandmeldesensoren ist mit bidirektionaler Infrarot-Kommunikation ausgestattet. Dadurch wird die Wartung einfacher und greift weniger in Ihre täglichen betrieblichen Vorgänge ein. Unsere Melder sind flexibel und anpassungsfähig konstruiert und eignen sich somit für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete und Brandrisiken. Über technisch ausgefeilte, digitale Signale (FSK) kommunizieren sie mit der Brandmeldezentrale. Mit verschiedenfarbigen Gehäusen fügen sich die Melder harmonisch in jedes Innenraumkonzept ein.

In unserer vielfältigen Palette von Meldern bietet der 3oTEC Multi-Sensor beste optische Rauchmelder-Technologie und kombiniert diese mit Kohlenmonoxid- und Wärmeerkennung. Zusammen mit den Auswertealgorithmen, wird eine frühe Erkennung von langsamen Schwellbränden mit einem gleichzeitig hohen Mass an Fehlalarmsicherheit geschaffen. Dies kann mit reinen optischen Brandmeldern schwer erreicht werden.

MZX SensorLaser™ Plus

Dieses lineare Wärmemeldesystem liefert schnelle und kontinuierliche Branderkennung, selbst unter schwierigsten und sich ändernden Bedingungen. Es ist optimal für Einsatzbereiche mit extremen Bedingungen und grosser räumlicher Ausdehnung, zum Beispiel Verkehrs- und Versorgungstunnels, Kabeltrassen oder Förderbänder.

PROFILE Brandmeldeanlagen

Die digitale, adressierbare Brandmeldezentrale ZETTLER® PROFILE ist mit bis zu 8 Meldelinien ausgestattet mit jeweils 250 Adressen. Eine fortschrittliche 8,4”-TFT-Farb-Touchscreen-Benutzeroberfläche mit intelligenter Bedienerführung, kontextsensitiver Hilfe und ergonomischem Design sorgt für eine einfache Bedienung. 

Die Integration aller adressierbaren MZX Brandmelder und Schnittstellenmodule sowie akustischen und optischen Alarmierungsgeräte ist möglich. Das System bietet schlüsselloses und benutzerspezifisches Einloggen mittels RFID. Objektspezifische Grafiken wie Gebäudepläne können auf dem Display dargestellt werden. ZETTLER® PROFILE eignet sich für Gebäude jeder Grösse, von kleinen Anlagen mit einer Zentrale bis zu ausgedehnten Systemnetzwerken in Industrieanlagen und großen Gebäudekomplexen.

// Technologie und Innovation

ZETTLER®-Brandmeldesysteme basieren auf der MZX-Technologieplattform, die auf Basis der herausragenden Innovationskraft von Tyco auf dem Gebiet der Brandmeldung entwickelt wurde. Die ZETTLER®-Produktpalette ist einzigartig in puncto Belastbarkeit, Verlässlichkeit und erfüllt die umfassendste Einhaltung aller Standards. Sie ist vorwärts- und rückwärtskompatibel und unterstützt redundante Netzwerke, IP-Kommunikation, anspruchsvolle Anwenderschnittstellen und offene Protokollintegration mit anderen Systemen.

Unsere Produkte sind stets in der Lage, die richtigen Informationen zu erfassen und zu analysieren. Unsere Frequenzumtastungs-Modulation (FSK – Frequency Shift Key) erzielt eine beispiellose Übertragungssicherheit, auch bei starken Interferenzen. Dies bedeutet für Sie: weniger Fehlalarme, weniger Störungen und eine einfachere Aufrüstung Ihres bestehenden Systems.

Unsere Marken

Image
Image

Newsletter

Durch eine Registrierung erhalten Sie stets die neuesten Informationen. Sie können Ihr Abonnement jederzeit unkompliziert beenden.

Abonnieren